Augenkissen

  Augenkissen Yoga   Gönnen Sie sich...

Augenkissen Yoga

Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit und entspannen mit einem Augenkissen.

Es gibt verschiedene Bezüge mit Kräuterfüllungen, Lavendel, Minze, Kamille, Bergkristall oder Leinsamen.

Wo für nimmt man ein Augenkissen her ?

Manchmal brauchen die Augen eine kleine Pause z.Bsp. nach einem langen Tag am PC.

Das Augenkissen hat wie die Schlafmaske eine abdunkelnde Wirkung.

Auch die verschiedenen Füllungen des Augenkissens wie z.Bsp. Leinsamen, Lavendel oder Bergkristall sind entscheidend.

 

Es gibt 2 Typen von Augenkissen:

- Augenkissen mit Heilsteinen

- Augenkissen mit Kräutern

Das wohl beliebteste Augenkissen ist mit Bergkristall gefüllt. Es sollt harmonisierend und klärend wirken. Das Augenkissen Bergkristall hat eine passende Hülle aus Seide in weiß.

 

Augenkissen mit Kräutern und Leinsamen

Das wohl bekannteste ist das Augenkissen Lavendel. Lavendel ist bekannt für seine beruhigende Wirkung. Ideal um Stress ab zu bauen.

Für gute Laune sorgt das gelbe Augenkissen Kamille. Die Kamillenblüten beruhigen durch den angenehmen Duft.

Eine erfrischende und belebende Wirkung hat das Augenkissen Minze. Es wirkt unter anderem konzentrationsfördernd.

 

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 22 von 22


Hiervon häufig gesucht